Ausbildungen

Ausbildungsinformationen

Online Level I

Der Einstieg in einer multimedialen und interaktiven Lernerfahrung

Mit diesem Programm finden Sie eine neue Bewusstseins- und Wahrnehmungsebene, erkennen und berühren die Vollkommenheit des Universums und erreichen Selbstheilung und Veränderung. Finden Sie Ihren Lebens-Fortschritt aus der Behaglichkeit Ihres Zuhauses, während Sie auf vertraute Weise und in Ihrem eigenen Tempo mit Dr. Pearl zusammenarbeiten.

Weiterführende Informationen haben wir für Sie hier zusammengestellt.
https://www.reconnection-verband.eu/ausbildungen/online_level_1/

Oder besuchen Sie die internationale Website von The Reconnection:
https://store.thereconnection.com/level1-deu/


Level II –
Reconnective Healing Foundational Practitioner Program

Termin im Herbst 2018 in Planung in Deutschland mit deutscher Übersetzung

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@reconnection-verband.de mit dem Betreff: Level II 2018, wenn Sie auf unsere Interessentenliste mit aufgenommen und informiert werden möchten, sowie der Termin offiziell bekannt gegeben wird. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir diese Mails nicht persönlich beantworten und ihren Eingang bestätigen. Sie können jedoch sicher sein, dass wir Ihre Anfrage gespeichert haben.

Level 2 ist für all diejenigen, die Reconnective Healing professionell anwenden wollen, sei es in eigener Reconnective Healing®-Praxis haupt- oder nebenberuflich oder es in ihre bestehende Praxis (im Bereich der Medizin, Psychotherapie, Physiotherapie, Wellness etc.) integrieren möchten. Dieses Trainingprogramm geht über 2 zusätzliche Tage, hier werden Situationen aus dem Praxisalltag erprobt, so dass es ein Leichtes ist, die Trainingprogramminhalte direkt in der Praxis anzuwenden.
Inhalt dieses Trainingsprogrammes ist Reconnective Healing® als Beruf: Vertiefung der Philosophie, wissenschaftliche Forschungsergebnisse, Praxisführung, Kommunikation über Reconnective Healing® mit Klienten, Fernheilung in Theorie und Praxis und auch Raum für ein weiteres praktisches Arbeiten zur Vertiefung des Gewahrsein der Frequenzen ist vorhanden.

Voraussetzung ist das Level I online Programm.

Abschließend ist es möglich, den Titel des „Reconnective Healing Foundational Practitioners“ zu tragen – wenn man sich entscheidet, Reconnective Healing entsprechend den im Seminar vermittelten Inhalten zu praktizieren. Das wiederum ist die Voraussetzung, um am „Reconnection Certified Practitioner Program“ (ehemals Level III) teilzunehmen.

Allgemeine Informationen zu Level II haben wir für Sie hier zusammengestellt.
https://www.reconnection-verband.eu/ausbildungen/level-2/


Reconnection Certified Practitioner Program
(ehemals Level 3)

Voraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss des Level 2 zum „Foundational Practitioner“ und die persönliche Erfahrung der Reconnection/ Rückverbindung, welche durch einen konform zur Philosophie von Reconnective Healing arbeitenden Level III Practitioner durchgeführt wurde.

Das Trainingsprogramm

In diesem 2 Tages-Trainingprogramm wird die Durchführung der Reconnection erlernt. Diese Trainingprogramme finden im kleineren Kreise in der Regel an 2 Tagen am Wochenende von 10 – 18 Uhr statt.

In diesem Kurs werden Sie lernen, diese neuen Linien zu integrieren und zu aktivieren, wodurch der Austausch – über Energie hinaus – von Licht und Information, die Rückverbindung der DNA Stränge und die Wiederintegration von “Strings” (gleichzeitige – oder parallele – Existenzebenen) ermöglicht wird.

Weitere Informationen und aktuelle Termine finden Sie hier:

https://www.reconnection-verband.eu/ausbildungen/ausbildungsinformationen-2/


Kosten

Die Registrierungskosten für Trainingprogramme werden nicht rückerstattet, können jedoch in dem diesem Seminar folgendem Jahr  für ein anderes Reconnection® Trainingprogramm gutgeschrieben werden.
Akzeptierte Kreditkarten umfassen VISA, MasterCard und American Express, die gemäss dem Umrechnungskurs (wird wöchentlich angepasst) in U.S. Dollars belastet werden.
Nationale und internationale Überweisungen werden entsprechend der Kosten in U.S. Dollars akzeptiert.
Persönliche Schecks und Firmen-Checks werden nur akzeptiert, sofern sie von einer U.S. Bank ausgestellt wurden und müssen zwei Wochen vor dem Registrierungsdatum in unserem Büro eintreffen.
Alle Schecks und Überweisungen müssen mit “zahlbar“ an The Reconnection, LLC” vermerkt werden. Am Trainingprogrammort werden keine Schecks akzeptiert.
Für die Bezahlung vor Ort werden nur die oben aufgeführten Kreditkarten oder U.S. Dollars akzeptiert. (Bemerkung: Anmeldungen am Trainingprogrammort garantieren nicht, dass du einen Platz erhältst, da diese Veranstaltungen schnell ausverkauft sind).


Kurzer Hinweis:
Die Trainingprogramme, die durch Eric Pearl und The Reconnection unterrichtet werden, liefern Anleitungen für Reconnective Healing und The Reconnection.

Sie geben Ihnen keine Befugnis zu unterrichten!

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es außer Eric Pearl und dem Unterrichtsteam von The Reconnection keine zugelassenen oder qualifizierten Lehrer.